Esel verschenken

Esel verschenken

Viel zu oft werden zum Abitur oder zu anderen Anlässen Dinge verschenkt, die keiner so richtig brauchen kann. Vielleicht kennt man die Person nicht so gut und greift deshalb zum Verlegenheitsgeschenk. Oder man weiß, dass der frisch gebackene Abiturient sowieso schon alles besitzt, was er so braucht. Eventuell ist die betreffende Person jemand, der gerne Gutes tut und Geld tendenziell lieber spendet als für sich selbst ausgibt? In all diesen Fällen ist ein Geschenk von Oxfam unverpackt bestimmt ein Volltreffer!

Seien Sie doch einmal originell und kreativ und verschenken Sie einen Esel statt überflüssiger materieller Dinge! Ja, Sie haben durchaus richtig gelesen: einen Esel! Eine kurze Information zur Idee dahinter: Der Esel ist in diesem Falle natürlich ein symbolisches Geschenk. Und außerdem ist er in einigen Ländern Afrikas eines der wichtigsten Nutztiere überhaupt. Mit dem Esel als Geschenk kann man also einer Familie vor Ort das Leben erleichtern und Menschen aktiv helfen. Vor allem allein erziehende Mütter in Somalia sind oft auf einen Esel als Begleiter angewiesen, zum einen, um ihren Alltag besser bewältigen zu können und zum anderen, um vielleicht auch ein wenig Geld dazu zu verdienen, indem man zum Beispiel mit dem Esel Güter zum Markt bringt und diese dort verkauft. Mit dem Esel als Geschenkidee zum Abi kann man etwas wirklich Gutes tun und damit nicht nur den Abiturienten mit einem einzigartigen und originellen Präsent überraschen, sondern auch aktiv dazu beitragen, die Lebensbedingungen von anderen Menschen zu verbessern.


Geschenk Esel