Ein komplettes Klassenzimmer verschenken

Ein komplettes Klassenzimmer verschenken

Ein besonderer Anlass erfordert ein besonderes Geschenk – das steht fest. Doch gerade Abiturienten, die wahrlich genug an materiellen Dingen geschenkt bekommen, freuen sich möglicherweise viel mehr über ein ideelles Geschenk, mit dem sie wirklich Gutes tun können: Wie wär es denn zum Beispiel mit dem „fliegenden Klassenzimmer“?

Während hierzulande ja jeder Abiturient aufatmet und feiert, wenn er die letzten Prüfungen hinter sich hat und der Schule ein für alle Mal den Rücken kehren kann, sieht die Situation in Burundi ganz anders aus. Viel zu vielen Kindern in diesem afrikanischen Land bleibt der Zugang zu Bildung verwehrt. Und die Gründe dafür sind oft ganz einfach: Es gibt zu wenig Schulen und die Wege zur nächsten Schule sind für die Kinder oft viel zu weit. Damit sich das ändert, müssen in Burundi, das jahrelang unter Bürgerkriegszuständen gelitten hat, wieder mehr Schulen aufgebaut werden. Und das Klassenzimmer ist ein großer und wichtiger Schritt dazu.
Der Kreis der Bildung schließt sich: Ein Klassenzimmer in Afrika als Geschenk zum Schulabschluss!