Grafiktablett

Grafiktablett von Wacom

Ein Grafiktablett ist längst ein unverzichtbarer Arbeitsgegenstand für alle, die beruflich oder im Studium mit Design zu tun haben – sei es Grafikdesign, oder aber Textil-, Mode-, oder Industriedesign. Doch auch für alle, die oft und gerne Fotos digital bearbeiten oder einfach nur Präsentationen und Texte mit persönlichen und indivduellen Notizen ergänzen möchten, ist ein solches Tablett die richtige Wahl.

Der Markführer auf dem Gebiet der Grafiktabletts ist die Marke Wacom und aus diesem Hause kommt auch das perfekte Einsteiger-Tablett namens Wacom Intuos Pro Special. Dieses Gerät ist perfekt geeignet für Leute, die vielleicht gerade ein Design-Studium begonnen haben oder für ambitionierte Nutzer von Photoshop-Anwendungen. Und tatsächlich hat das Wacom Intuos Pro Special Edition einiges zu bieten: Das graue Tablett mit schwarzer Unterseite ist sowohl für Rechts- als auch für Linkshänder geeignet und der Stift sowie die Unterlage imitieren das Gefühl des Freihandzeichnens auf Papier fast perfekt. Neben einigen Grundfunktionen ist auch ein Code für das Zeichenprogramm ArtRage enthalten, das noch einmal ganz neue Möglichkeiten auf dem Gebiet des digitalen Zeichnens bietet. Die Bedienung ist sehr einfach und wird ein einem mitgelieferten Manual zusätzlich erklärt. Somit ist das Wacom Intuos Pro Special Edition ein kleines aber feines Allround-Grafiktablett, das trotz seiner handlichen Maße von 38 x 25,1 cm einiges auf dem Kasten hat.